IT-Professionals

Trainings für Netzwerk- und Systemtechniker sowie Programmierer

Unser Trainingsangebot | Elasticsearch

Administrating and Monitoring the Elasticsearch-Stack
Termine in Darmstadt:
Administrating and Monitoring the Elasticsearch-Stack 05.02.-09.02.2018 Termin buchen ▶
Administrating and Monitoring the Elasticsearch-Stack 11.06.-15.06.2018 Termin buchen ▶
Administrating and Monitoring the Elasticsearch-Stack 17.09.-21.09.2018 Termin buchen ▶
Administrating and Monitoring the Elasticsearch-Stack 17.12.-21.12.2018 Termin buchen ▶
1000

 

Die Teilnehmer sind in der Lage den Technologiestack rund um Elasticsearch, Lagstash, Beats und Kibana zu verstehen, bedienen und administrieren. Sie gewinnen Einblick in die Funktionsweise von Elasticsearch, dessen Bedienung und bauen das Verständnis für die Bedürfnisse der Nutzer auf. Es wird ebenfalls das Ecosystem rund um Elasticsearch betrachtet und die Auswirkungen auf die Konzeption eines Clustersetups aufgezeigt. Zur Überwachung und Absicherung des Cluster wird der Umgang mit wichtigen Plugins, wie Marvel, Shield und Watcher, vermittelt.

Voraussetzung

Grundkenntnisse der Administration von Linux Servern sind nötig.
Grundkenntnisse von Elasticsearch und/oder Kibana sind vorteilhaft.

Dauer

5 Tage

Preis

2.500,00 € zzgl. MwSt. / 2.975,00 € inkl. MwSt.
(unverbindliche Preisempfehlung - standortspezifische Preise möglich)

Zielgruppe

Administratoren

Bestellcode

Elasticadmin

Kategorie

IT-Professionals/IT-Developer

Unterkategorie

Elasticsearch

 

Inhalt

Einsatzgebiete Elasticsearch
Grundlagen Elasticsearch
Lucene Engine
Elasticsearch Cluster und Auswirkungen auf Suchanfragen und Datenerhebung
Segment Merging
Cluster Rebalancing und Management
Replication und Sharding
Cluster Health und Monitoring mit Marvel und Watcher
Cluster Sicherheit mit Shield
Datenverwaltung in Elasticsearch
Datenbank Backups in Elasticsearch
High Availability mit Elasticsearch und Logstash
Suchen in Elasticsearch
REST APIs
Information Retrieval mit und ohne Kibana
Aggregation von Daten
Visualisierung von Datenbeständen und Suchergebnissen
Grundkonzepte der Datenmodellierung in Elasticsearch
Erstellung von Dashboards
Grundlagen Logstash und Beats (Wie kommen Daten nach Elasticsearch)
Monitoring mit Logstash und Beats
Komplexe Datenverarbeitungspipelines mit Logstash
Grundlagen Redis und RabbitMQ
Verwaltung von Kibana
Datenüberwachung mit Watcher und Logstash
Hands-On Praxis mit Kibana, Logstash, Beats, Elasticsearch, Watcher